Die Zahl an Frachtenbörsen nimmt zu. Doch welcher Anbieter bringt welche Vorteile mit sich? Ein Überblick über ausgewählte Anbieter.

Auf die Digitalisierung angesprochen, rümpfen gerade die Verantwortlichen von kleinen, aber auch von mittleren Unternehmen (KMU) die Nase. „Wir haben ganz andere Probleme, beispielsweise den Fahrermangel“, schallt es einem da ein ums andere Mal entgegen. Da bleibe keine Zeit für so etwas. Einen kleinen Schönheitsfehler hat dieser Standpunkt: Die Digitalisierung kann den Fahrermangel, wenn schon nicht beseitigen, dann zumindest abfedern. Besonders deutlich wird das anhand von Frachtenbörsen. Diese tragen nämlich, sozusagen auf dem silbernen Tablett, die Automatisierung in die Transport­unternehmen hinein.

Hier weiterlesen